Attraktive Terrassen für pure Entspannung

Jeden Tag ein bisschen Urlaub - mit Terrassendielen von Holz Stemmer
Machen Sie es sich auf Ihrer Terrasse gemütlich und genießen Sie den Sommer in vollen Zügen. Bei uns finden Sie entsprechende Produkte  für den einzigartigen Erholungsfaktor. Verlagern Sie mit einem Terrassenboden von Stemmer das Wohnzimmer nach Draußen! Dabei sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Genießen Sie die warmen Sonnenstrahlen auf heimischer Lärche oder erleben Sie Urlaubsfeeling auf einer robusten Bangkirai-Holzterrasse. Holzdielen strahlen Gemütlichkeit aus und laden zum Verweilen ein. Unsere verwendeten Hölzer sind besonders stabil, außerdem witterungsbeständig und haben dabei eine Lebensdauer von vielen Jahren.


Neu bei Holz Stemmer - Walaba Terrassendielen!

Das besondere Holz aus dem Stausee
Walaba wird aus dem Stausee in Surinam gewonnen. Das vom Wasser luftdicht eingeschlossene Holz verschiedener Arten verrottet nicht, sondern ist in vollem Umfang nutzbar. Das Holz hat durch die lange Lagerung im Süßwasser vor allem an Qualität gewonnen und ist dadurch besonders gut für Terrassendecks geeignet. Das aus dem Stausee gewonnene Holz lässt sich sehr gut bearbeiten, gerbsäurehaltige Inhaltsstoffe sind ausgewaschen. Bei Stemmer verwenden wir Walaba für die Herstellung von hochwertigen Terrassendielen. Das „Wasserholz“ überzeugt nicht nur durch seinen optisch einzigartigen Charakter sondern auch durch seine besondere Festigkeit für hohe Beanspruchungen. Stauseeholz ersetzt tropische Hölzer wir Bangkirai, Iroko/Kambala oder Bilinga.

Gerne informieren wir Sie genauer über dieses einzigartige Holz - kommen Sie zu Stemmer nach Eiselfing-Bachmehring und lassen Sie sich beraten!


WPC-Terrassendielen: Symbiose aus Kunstoff und Holz

Pflegeleichte und hochwertige Dielen für den Außenbereich
Neben über 15 verschiedenen Holzarten für die Terrassenbebauung,  führen wir auch modische WPC-Terrassendielen (Wood Polymer Composite). Diese bestehen aus einer Zusammensetzung von Holzfasern, Kunststoff und Additiven und vereinen die Optik von Holz mit den Vorteilen von Kunstsoff. WPC-Terrassendielen sind zu 100% recyclingfähig, zudem rutschfest und splitterfrei. Dabei wirken sie natürlich und ästhetisch wie reines Holz. Eine aufwendige Pflege ist dabei überflüssig – Sie reinigen diese Terrassenböden einfach mit einer Hochdruckspritzpistole oder einer einfachen Bürste – unser fachkundiges Team berät Sie gerne zu allen Fragen.


Thermoholz: Eine ökologische Alternative zu Tropenholz

Umweltfreundlich, langlebig und widerstandsfähig.
Noch vor einigen Jahren wurde im Außenbereich seltenes Tropenholz verwendet. Doch das Bewusstsein für begrenzte Rohstoffe und der Klimawandel haben die Branche umdenken lassen. Doch was ist Thermoholz? Hiesige Holzarten, wie Esche, Buche, Eiche und Fichte werden mit Hilfe eines speziellen thermischen Verfahrens behandelt. Durch Heißluft, Wasserdampf oder im Ölbad wird mit reaktiven Harzen und komplett ohne Chemikalien ein Holz geschaffen, dessen Eigenschaften mit denen von Tropenholz vergleichbar sind. Die Langlebigkeit und Widerstandsfähigkeit von Thermoholz ermöglicht auch dessen Einsatz beim Bau von Kinderspielgeräten, Saunen und in feuchten Außenbereichen, zum Beispiel als Uferbefestigung oder beim Bootsbau. Thermoholz ist beständig gegen Schädlingsbefall und widerstandsfähig gegen Verrottung. Oft wird es wegen seiner hervorragenden Eigenschaften als hiesiges Tropenholz bezeichnet.


Plenera Terrassen von ter Hürne

Innovation für ein neues Outdoor-Erlebnis!

Mit Plenera Terrassendielen bietet unser Markenlieferant ter Hürne ein Premium Produkt für den anspruchsvollen Kunden, der die natürliche und sinnliche Anmutung von Holz erwartet und zugleich die Widerstandsfähigkeit eines Hightech Produktes wünscht. Nachhaltig und sicher. Weitere Informationen finden Sie HIER!


JODA® - Carports, Gartenhäuser und Holz im Garten online kaufen bei Stemmer Holz

Gehen Sie auf Entdeckungsreise in unserem Joda®Onlineshop! Hier finden Sie die ganze Welt der Gartenholzprodukte inklusive starkem Zubehör. Neben der großen Auswahl verschiedener Produkte und Ausführungen finden Sie auch jede Menge Inspiration sowie nützliche Hintergrundinformationen zu den Holzarten, zu Holzschutz und Pflege und vieles mehr ...

Stemmer holz - Joda Shop für die Region Wasserburg, Rosenheim und den Großraum München
per Mausklick zum Stemmer Holz Joda-Shop
Stemmer holz Carport-Konfigurator für die Region Wasserburg, Rosenheim und den Großraum München
per Mausklick zum Stemmer Holz Carport-Konfigurator

Die Stemmer-Dienstleistungen für den Bereich Garten:

Wir helfen Ihnen bei der Gartengestaltung!

Dienstleistungen: Terrassenbau

Bei Holz Stemmer legen wir besonderen Wert auf ausgebildete und erfahrene Fachleute, die Ihnen zündende Ideen liefern, wichtige Arbeit abnehmen und reichlich Zeit sparen. Erwarten Sie von uns vollumfängliche Projektbetreuung, sachkundige und termingerechte Maßarbeit sowie individuelle Lösungen aus einer Hand. Wir erwarten das auch von uns.

Rund um die Terrassenverlegung können Sie auf folgende Dienstleistungen bauen:

  • Demontage und Entsorgung alter Holzterrassen
  • Fachgerechter Aufbau des Untergrundes und Niveauausgleich
  • Anlieferung aller Materialien
  • Verlegeplanung und Montage
  • Alle Verlegesysteme
  • Alle Vor- und Nacharbeiten
  • Verlegeeinweisung vor Ort (für Sparfüchse)
  • Koordination von weiteren Gewerken (alles aus einer Hand)
  • Renovierungsanstriche von Gartenzäunen, Balkonen etc.
  • Renovierung von älteren Terrassendecks
  • Planung und Integration von Lichtsystemen in Ihre Terrasse

Rufen Sie uns an, um einen unverbindlichen Beratungstermin zu vereinbaren, oder besuchen Sie uns vor Ort in Eiselfing-Bachmehring. Das Team von Holz Stemmer freut sich auf Sie für die Region München, Grafing, Rosenheim, StarnbergerSee, Bad Tölz, Bad Fellnbach, Chiemsee, Traunreuth, Waldkreiburg.

designStudio Terrassen - Stemmer

Terrassendielen, Spielgeräte, Garten, Sichtschutz

Terrasse ganzjährig nutzen – Outdoor Living ist im Trend

Sie möchten sich nicht damit abfinden, nach Ende des Sommers wieder auf die Zimmer Ihres Hauses beschränkt zu sein? Das müssen Sie auch nicht, denn mit einer guten Terrassenüberdachung können Sie Ihren "Freiraum" auch bei schlechtem und kaltem Wetter nutzen.

2018_GI-153495259_Wintergarten_MS_01.jpg2018-GI-176838033_Sonnenschutz_Markise_MS_01.jpg2018_GI_520548634_Terrassendielen_MS.jpg2018_GI_618441866_Holzterrasse_MS.jpg2017_IS_619049074_Terrassenueberdachung_Glas_MS.jpg2017_IS_638145418_Terrassenuebderdachung_Kunststooff_MS.jpg

„Bereits die Wahl eines Holzdecks aus Terrassenholz sorgt für gefühlte Wärme. Sie können sich hier für Terrassendielen aus langlebigen und wartungsarmen, wenn auch höherpreisigen Harthölzern aus den Tropen entscheiden (Kaufhilfen können Ökosiegel oder die Entscheidung für recyceltes Holz sein) — eine günstigere und fast ebenso pflegeleichte Alternative für Terrassendecks ist mittelhartes einheimisches Terrassenholz. Achten Sie auf eine Imprägnierung, so dass die Terrassendielen gut gegen Feuchtigkeit und Schimmelbildung geschützt sind. Damit Holzdecks auch bei Nässe (hier genügt erhöhte Luftfeuchte; selbst die beste Terrassenüberdachung kann dies nicht verhindern) nicht gefährlich glatt wird, lassen Sie sich am besten vom Fachmann über Oberflächenprofile beraten, die ein Ausgleiten auf Ihrem Terrassendeck weitgehend verhindern können“, so Klaus Stemmer GmbH in Eiselfing-Bachmehring.

„Als Wetterschutz bieten sich neben Verglasungen auch hölzerne Wandelemente an. Achten Sie bei Ihrer Auswahl auf Feuchtigkeitsbeständigkeit und die eventuelle Notwendigkeit, kalten Wind und Zugluft von Ihrem extra Wohnraum im Freien fernzuhalten. Hölzerne Trennwände haben den Vorteil, zugleich als Sichtschutz zu dienen — die meisten Gärten sind im Winter weniger grün, und mit fehlendem Laub bieten sich plötzlich Einblicke, die im Sommer von Busch, Hecke oder Pergola verdeckt sind. Wenn Sie der Blick von draußen in Ihre Outdoor-Oase stört, gehen Sie am besten Ihr Grundstück einmal aufmerksam ab und beachten Sie die Ergebnisse in Ihren weiteren Planungen“, ergänzt Klaus Stemmer GmbH, Fachmann für die Region Wasserburg, Rosenheim und München.

 

Die richtige Bedachung ist entscheidend


Lassen Sie nicht nur Ästhetik und Ihren Geldbeutel entscheiden (obwohl Sie diese Faktoren selbstverständlich berücksichtigen sollten). Was muss das Terrassendach oder das Vordach leisten? Geht es darum, Regen und Wind zu trotzen, oder fällt bei Ihnen jeden Winter Schnee, so dass es auch eine größere Last tragen können muss? Stehen in der Nähe des Terrassendecks Laubbäume, deren Blätter im Herbst vom Dach entfernt werden müssen? Genügen die Wände oder Fenster in Ihrem Outdoor-Wohnzimmer, oder wollen Sie, dass Licht auf Ihre Überdachte Terrasse fällt? Achten Sie in jedem Fall unbedingt auf eine stabile Konstruktion, damit die Bedachung keine Gefahrenquelle wird. Einen Bauingenieur sollten Sie zurate ziehen, wenn Sie massiver bauen wollen — dann sind außerdem die lokalen Bauvorschriften unbedingt einzuhalten: „Hier ist die versiegelte Bodenfläche genauso relevant wie die Tatsache, dass Sie vermeiden sollten, die Terrasse so zu gestalten, dass sie als Erweiterung der Grund-/Wohnfläche des Hauses gewertet werden könnte“, ergänzt Klaus Stemmer GmbH, Fachmann für die Region Wasserburg, Rosenheim und München.


Klaus Stemmer GmbH in Eiselfing-Bachmehring: „Ein Holzdach ist verhältnismäßig schwer und verkleinert den Raum darunter optisch. Überdachungen aus Holz vermitteln eine warme Atmosphäre, das Material ist leicht zu verarbeiten, das Ergebnis ist stabil, Reparaturen sind verhältnismäßig unproblematisch. Terrassendächer aus Glas sind licht- und wärmedurchlässig. Bei unsachgemäßer Verarbeitung (Spannungen bei der Montage, aber auch Ausdehnen oder Zusammenziehen durch Wärmeeinwirkung) können Schäden entstehen.“ Optisch leicht und elegant, lässt sich eine Glasfläche zudem bestens reinigen; wurde sie geneigt montiert, fließt Wasser von allein ab, Schnee und Laub lassen sich leicht abfegen.

„Eine dritte Möglichkeit ist die Überdachung Ihrer Terrasse mit Plexiglas, gewellt oder nicht, mit Luftkammern oder ohne. Gewelltes Material ist besonders stabil, ohne dabei schwer zu sein. Der größte Nachteil ist, dass sich in den Rinnen Schmutz leicht absetzt und oft nur mühsam entfernt werden kann. Plexiglas isoliert besser als Glas, lässt jedoch weniger Licht durch. Es ist günstig in der Anschaffung und auch vom Laien gut zu montieren. Es wirkt weniger hochwertig als die anderen Materialien und neigt, je nach Qualität, zum Vergilben. Eine gute Beratung vom Fachmann ist auch hier empfehlenswert“, so Klaus Stemmer GmbH in Eiselfing-Bachmehring.  

 

Wetterschutz im ganzen Jahr


Klaus Stemmer GmbH in Eiselfing-Bachmehring: „Je nachdem, wozu und wie Sie Ihre Terrasse oder Ihren Wintergarten in der kalten Jahreszeit nutzen wollen, sind auch die Kriterien für die Ausstattung verschieden. Geht es Ihnen darum, gelegentlich warm eingehüllt und mit einem Becher Glühwein in der Hand in den winterlichen Garten zu schauen, sind die Anforderungen ans wetterfeste Gestalten eher gering. Wenn Sie gern grillen und sich und Ihren Freunden den Grillspaß auch bei schlechterem Wetter nicht versagen wollen, müssen Sie für gute Belüftung sorgen und den Brandschutz beachten. Zugleich wäre es dann empfehlenswert, durch wetterfeste Terrassenmöbel selbst an kalten Tagen für Gemütlichkeit und kuschelige Bequemlichkeit zu sorgen.“

„Wieder anders sieht es aus, wenn Sie Ihre mediterranen Pflanzen kühl, aber frostfrei überwintern und zugleich einen Platz haben wollen, um selbst bei Schnee und Eis einmal im Grünen zu sitzen und Ihren Kaffee oder Tee zu genießen. Wintergärten erlauben den Pflanzen, selbst in der dunklen Jahreszeit ausreichend Licht zu tanken, damit sie keine Angsttriebe entwickeln oder ihr Laub seine dunkelgrüne Farbe nicht verliert. Glas hält Wind ab, bietet aber große Flächen für Wärmeverlust. Je nach Verbauung mit Holz oder Metall sollten Schimmel, Aufquellen oder Rost ausgeschlossen werden — lassen Sie sich hierfür unbedingt vom Spezialisten beraten“, ergänzt Klaus Stemmer GmbH, Fachmann für die Region Wasserburg, Rosenheim und München.

Nutzen Sie Ihr Wohnzimmer im Freien jetzt unbekümmert das ganze Jahr über als Auszeit. Empfangen Sie Gäste, bewirten Sie Freunde und Nachbarn. Mit der richtigen Ausstattung genießen Sie die Natur bequem von zu Hause aus — gleich ob es regnet und stürmt, der Raureif in den Bäumen glitzert oder die ersten Frühlingssonnenstrahlen den Beginn des nächsten Gartenjahrs einläuten.

Klaus Stemmer GmbH aus Eiselfing-Bachmehring berät Sie gern kompetent zur Planung und Umsetzung Ihres Garten-Projekts ist in der Region rund um Wasserburg, Rosenheim und München.

Terrassen, Garten und Spielen  - für Wasserburg, Bad Aibling, Rosenheim, Grafing und den Großraum München.